Bildbearbeitung Basis

Unsere Handys und Kameras liefern auf Knopfdruck fertige Bilder – alles geht automatisch, meistens passt das, aber oft zeigt sich, dass doch nicht alles so optimal aussieht, wie es der Vorstellung beim Shooting entsprach. Vielleicht sind es die Farben, der (viel zu hohe) Kontrast, die Helligkeit oder ganz allgemein die Stimmung, die eigentlich noch besser sein könnten.

Und das können sie tatsächlich! Wie in der analogen Zeit ein Bild vom Fotografen entwickelt werden musste, tritt inzwischen die digitale Bearbeitung an die Stelle der chemischen Prozesse – aber die Effekte sind ganz ähnlich: die Wahl des Ausschnitts, die Anpassung von Farbe, Helligkeit und Kontrast, die Korrektur von Details… das alles wurde analog im Labor und wird heute von einer Software erledigt. Wer auf diesen Schritt verzichtet, holt nicht das Beste aus seinen Bildern heraus: Die automatischen Berechnungen der Geräte wissen ja nicht, worauf es bei gerade diesem Motiv ankommt. Ist der Himmel das Wichtigste oder die Figur im Vordergrund?

Zur Einführung benutzen wir die Adobe Software Lightroom Classic, die als Testversion kostenlos herunter geladen werden kann. Damit zeigen wir die grundlegenden Möglichkeiten. Natürlich gibt es zahlreiche, auch kostenlose Alternativen, die genau das gleiche liefern, für die meisten Ansprüche vollkommen ausreichen und die du dann für diese Aufgaben mit deinen eigenen Bildern nutzen kannst.

Bring zum Kurs deinen eigenen Laptop mit und genügend Bildmaterial zum Üben – gern auch ganz schwierige Motive! Wir werden auch zeigen, wie dein Monitor farbrichtig eingestellt wird. Für die Demo bestimmter Arbeitsweisen nutzen wir auch unsere professionellen Arbeitsplätze.

  • Datenformate: RAW oder JPEG
  • Basiseinstellungen im RAW Converter
  • Ausschnitt und Bildgestaltung
  • Bildaussage pointieren: Wie krass darf es sein?
  • Motivauswahl, Archivierung, Indexierung
  • Konstanz der Farbwiedergabe
  • Bildgestaltung: Regeln oder Geschmacksache?

Der Preis für den Kurs ist € 89,00; er dauert vier Stunden von 14 bis 18 Uhr und findet in unserem Studio am Prinzipalmarkt 36 statt. Für Getränke und kleine Snacks ist gesorgt.

Nächste Termine:
Samstag, 23. April 2022, 14:00 bis 18:00
Samstag, 21. Mai 2022, 14:00 bis 18:00

Alle unsere Kurse mit maximal 6 Teilnehmern!

Bildbearbeitung Basis Anmeldung

Bildbearbeitung Plus

Die Basiseinstellungen stimmen, das Bild sieht gut aus – aber es fehlt noch der letzte Schliff, ein Detail ist schwierig zu bearbeiten, das Bearbeiten geht nicht so zügig, ein besondere Effekt wäre jetzt ganz hilfreich… jetzt muss eine leistungsfähige Software an den Start, die Möglichkeiten der einfachen Werkzeuge von Lightroom und anderen RAW Konvertern sind ausgeschöpft.

Wir arbeiten hier mit den fortgeschrittenen Mitteln von Adobe Photoshop, das als kostenlose Testversion herunter geladen werden kann und eine fast endlose Fülle an Möglichkeiten bietet, um die Qualität von Bildern technisch und gestalterisch zu maximieren.

Bring zum Kurs deinen eigenen Laptop mit und genügend Bildmaterial zum Üben – gern auch ganz schwierige Motive! Wir werden auch zeigen, wie dein Monitor farbrichtig eingestellt wird. Für die Demo bestimmter Arbeitsweisen nutzen wir auch unsere professionellen Arbeitsplätze. Diese Themen können behandelt werden (leider meist nur eine von der Gruppe gewählte Auswahl davon…):

  • Detailverbesserung
  • Portraitretusche, Hautoptimierung
  • Farbanpassungen mit LUT
  • Exakte Farbwiedergabe im Druck
  • Ebenen, Masken, Auswahlwerkzeuge
  • Freistellen schwieriger Objekte
  • Kreative Filter
  • Eigene Pinsel erstellen

Der Preis für den Kurs ist € 89,00; er dauert vier Stunden von 14 bis 18 Uhr und findet in unserem Studio am Prinzipalmarkt 36 statt. Für Getränke und kleine Snacks ist gesorgt.

Nächste Termine:
Samstag, 28. Mai 2022, 14:00 bis 18:00
Samstag, 23. Juli 2022, 14:00 bis 18:00

Alle unsere Kurse mit maximal 6 Teilnehmern!

Bildbearbeitung Plus Anmeldung